Anwalt für Familienrecht zur Klärung interfamiliärer Probleme

In Familien kann es häufig zu Problemen kommen, die ohne weiteres nicht selbst gelöst werden können, aufgrund der Verstrickung von mehreren Personen. Ein Anwalt für Familienrecht wird in solchen Fällen als außenstehende Instanz agieren und dabei helfen zu einer Lösung zu kommen. Das Familienrecht umfasst ein breites Spektrum an Themengebieten, weshalb es je nach Region, diverse Gesetze gibt.

Welche Maßnahmen wirken deeskalierend?

Ein Anwalt für Familienrecht kann ebenfalls bei Präventivmaßnahmen behilflich sein, um Konflikte nicht entstehen zu lassen, bzw. die Auswirkungen der Konflikte zu minimieren.

Ehevertrag:
Dies kann beispielsweise durch das Aufsetzen des Ehevertrages erreicht werden. Der Vertrag regelt das Vorgehen und die Aufteilung des Vermögens in Falle einer Scheidung. Häufig wird auf einen Ehevertrag verzichtet, doch davon ist abzuraten. Der Ehevertrag wird ein unnötiges Zusammentreffen von Geschiedenen verhindern und damit auch konfliktschürende Situationen verhindern. Die Erstellung des Vertrages ist an gesetzliche Rahmenbedingungen gebunden, weshalb ein Anwalt für Familienrecht die Validität des Vertrages prüfen sollte.

Testament:
Es kommt häufig zu Unstimmigkeiten, wenn es um die Erbschaft geht, insbesondere bei einem fehlenden Testament. Deshalb ist es wichtig ein rechtlich gültiges Testament zu Lebzeiten zu verfassen, schließlich geht es hierbei um den eigenen letzten Willen. Anderenfalls kann es zu unnötigen Konflikten innerhalb der Familie kommen, die mit einem Testament nicht entstanden wären.

Willenserklärung:
Als Ergänzung zum Testament gibt es noch die Willenserklärung. In der Willenserklärung kann beispielsweise die Gestaltung der Beerdigung festgelegt werden. Dabei kann die Vollmacht an den Lebenspartner übertragen werden, andernfalls fällt diese weg, sofern keine Ehe vorliegt. Des Weiteren klärt die Willenserklärung unverzüglich nach Eintreten des Todes die Abläufe, wobei das Testament erst nach erfolgter Beerdigung verlesen wird.

Welche Personen sind vom Familienrecht betroffen?

Aufgrund regionaler und grenzübergreifender Unterschiede lassen sich nur grobe Angaben machen. Grundsätzlich betrifft das Familienrecht Ehepartner, Kinder, Erben als auch Verwandte. Das Familienrecht soll dafür Sorge tragen, dass eine Erbschaft gerecht aufgeteilt wird und die auch anderen Probleme möglichst im Interesse aller Beteiligten gelöst werden. Hierzu zählt auch die Pflicht Unterhalt an den geschiedenen Ehepartner zu zahlen, sofern Kinder vorhanden sind. Aufgrund der Vielzahl an potenziell möglicher Personen, die an einem Konflikt beteiligt sind, ist ein Anwalt für Familienrecht unumgänglich. Familienkonflikte können ebenso komplex sein, wie es die Gesetzeslage ist.

Fazit

Der Grundsatz 'Vorsorge ist besser als Nachsorge' gilt auch beim Familienrecht. Es gibt viele Mittel und Wege, Konflikte zu vermeiden oder wenigstens das Ausmaß gering zu halten. Infolge dessen ist eine Auseinandersetzung mit dem Familienrecht von fundamentaler Bedeutung. Es betrifft viele Bereiche des Lebens, weshalb es wichtig ist auf eine entsprechende Vorsorge Wert zu legen oder sich bei Unklarheiten an einen Anwalt zu wenden. Auf Seiten, wie von ANWALTSKANZLEI KRIEGER & KOLLEGEN, kann man sich informieren.



Schlagwörter:
441 Wörter

über mich

Gesetze bestimmen unser Leben Freiheit ist wichtig, jedoch braucht die Freiheit Regeln. Wer sich in unserer Gesellschaft bewegt, muss sich an bestimmte Gesetze halten, um nicht in Schwierigkeiten zu kommen. Mit meinem Blog möchte ich genau hier ansetzen und aufzeigen, welche wichtigen Gesetze es zu beachten gilt. Hierbei interessieren mich besonders die Gesetze aus den Bereichen Familie und Mietrecht. Schau dich einfach mal ausgiebig um. Ich bin mir sicher, du findest wertvolle Tipps und Tricks für deinen Alltag. Bei meinen Beiträgen lege ich stets besonders großen Wert auf Aktualität. Ich bin bemüht mindestens alle drei bis vier Tage einen neuen Beitrag zu veröffentlichen, welcher sich auf ein aktuelles Thema bezieht.

Suche

Archiv

Schlagwörter